Plastische und Räumliche Darstellung für Architekten

Archiv

Diamant

Peter Behrbohm, Nikolas von Schwabe

Doppelinstallation

Seminar: Russisch Roulette

Teil A - Innenraummodell eines Bunkers, 2,1 x 2,0 x 1,2 m, verschiedene Materialien
Teil B - Leuchtobjekt, installiert auf einem Bunker in Kreuzberg, 2,6 x 1,0 x 1,0 m, verschiedene Materialien

 

Die Arbeit behauptet einen fiktiven Innenraum in einem unzugänglichen Berliner Bunker. Das szenisch entwickelte Modell zeigt räumliche Schnittstellen, mit deren Hilfe sich die Raumfragmente assoziativ zu einer Raumfigur verbinden lassen. Im Inneren befindet sich ein unterirdischen System aus endlosen Büro- und Verhörräumen, das eher durch Auslassungen charakterisiert ist und nicht durch das, was im Modell sichtbar gemacht wird. Der zweite Teil der Arbeit besteht aus einem abstrakt-kristallinen Leuchtobjekt in der Form eines Diamanten. Es ist auf dem realen Dach des Bunkers installiert. Wie ein Reklamezeichen wirbt es für die dubiose Identität des Gebäudes.

 

 

Impressum