Plastische und Räumliche Darstellung für Architekten

Archiv

Doppelmodelle

 

Betreuung und Konzeption:

Sebastian Nicolle, Hannes Stimmann

Tutoren: Ulf Lautenbach, Jacob Steinfelder

Übung - Sommersemester 2010

 

Mit künstlerischen Mitteln und Strategien werden städtische Raumtypen unter die Lupe genommen: die Shopping-Mall, die U-Bahn, Gärten und städtische Plätze, usw. Mit Zeichnungen, Fotos und Mind Maps wird dem Wesen und der Atmosphäre der Orte nachgespürt.

Auf Grundlage dieser Ergebnisse übersetzen Tandem-Teams jeweils zwei Raumatmosphären, z.B. U-Bahn und Garten, in ein Doppelmodell. Die Herausforderung besteht darin, den einen Raum über Sichtachsen mit dem anderen in eine surreale Beziehung zu setzen, so dass die beiden einander fremden Räume voneinander profitieren können.

 

Impressum