Plastische und Räumliche Darstellung für Architekten

Archiv

Russisch Roulette

Seminar - Sommersemester 2011

 

Betreuung und Konzeption:

Alexandra Ranner, Jan Köchermann, Dörte Meyer

TutorInnen: Peter Behrbohm, Katleen Nagel

Wir deuten mit dem Zeigefinger blind auf eine deutsche Landkarte. Der Zeigefinger landet auf Nordrhein-Westfalen. Wir projizieren eine detaillierte Karte von Nordrhein-Westfalen und werfen mit Dartpfeilen auf diese Karte. Jeder Teilnehmer hat ein Ziel »geschossen«, welches wir auf einer Exkursion besuchen und künstlerisch bearbeiten wollen. Auf der Reise halten wir uns akribisch an die Wahl der Pfeile und suchen scheinbar belanglose Orte auf wie Müllhalden, Waldlichtungen, Garagendächer, aber auch Privatbehausungen diverser Anwohner, auf denen unsere Pfeile gelandet waren. Es entsteht ein Reise-Skizzenbuch, in welchem das Besondere in der Banalität und das jeweils individuell als interessant Empfundene aufgespürt und dargestellt wird.


Die Erlebnisse, Wege und Orte sind die Grundlage für die weitere Arbeit und dienen als inspirativer Pool zur Entwicklung einer freien künstlerischen Arbeit. Weder Medium, Material noch Umfang sind eingeschränkt. Es entstehen unterschiedlichste freie Arbeiten, die sich im weitesten Sinne mit dem Verhältnis zwischen emotionalem und skulpturalem Raum befassen.

 

 

Guten Appetit!

Kurzfilm, 7:36 min.

[weiter]

Der Muthut

Kurzfilm, 9:09 min.

[weiter]

Das Fenster

Kurzfilm, 6:11 min.

Der Tag zieht vorbei, im Zimmer passiert nichts. Draußen läuft das Leben... [weiter]

Diamant

Doppelinstallation

[weiter]

I.K.E.A.

Kurzfilm, 14:55 min.

[weiter]

En Passant

Kurzfilm, 7:03 min.

[weiter]

Restraum

Kurzfilm, ca. 9 min.

[weiter]

Die Suche

Kurzfilm, 4:31 min.

[weiter]

Geb. 65

Kurzfilm, 6:51 min.

[weiter]

Raumkonzentrate

4 Skulpturen

[weiter]

Landschaft I-IV

Kurzfilm, 8:43 min. loop

[weiter]

der 15. Ort

Kurzfilm, 19:46 min.

[weiter]

Nachtleben

Kurzfilm, 8:19 min.

[weiter]

Impressum